Bayrischer Frühschoppen abgesagt

Der für Sonntag, 11. Juli, geplante „Bayrische Frühschoppen“ der GHG-Sarstedt muss wegen der Pandemie trotz aktuell sinkender Inzidenzzahlen abgesagt werden. Großveranstaltungen mit mehreren hundert Personen auf engstem Raum sind in der derzeitigen Lage aus Sicht des GHG-Vorstandes nicht zu verantworten. Wie allerdings im Vorstand diskutiert wurde, könnte es zu einer zeitlichen Verschiebung auf Mitte Oktober kommen (wir werden rechtzeitig berichten).

Bleiben Sie gesund!