Startseite | Kontakt | Impressum | Website
Sie sind hier: Startseite

HERZLICH WILLKOMMEN AUF UNSERER WEBSITE

Sonntag, 3. Dezember 2017
1. GHG-Weihnachtsverlosung 2017 (Fotos hier klicken)

Der verkaufsoffene Samstag in der Sarstedter Innenstadt am 2. Dezember unter dem Motto "Einkaufen in Weihnachtsstimmung" fand seinen gut besuchten Abschluss gegen 18 Uhr mit der ersten GHG-Weihnachtsverlosung vor dem Rathaus. Vorsitzender Roger Olbinsky und sein GHG-Team konnten Preise im Gesamtwert von über 1.000 Euro überreichen, darunter der Hauptpreis von 300 EUR in Form von Einkaufsgutscheinen.
Ein "kleiner Weihnachtsmarkt" ist für Donnerstag, Freitag und Samstag, 21. bis 23. Dezember, geplant. Auch der Samstag, 23. Dezember, ist verkaufsoffen und gegen 18 Uhr findet an selber Stelle die 2. GHG-Weihnachtsverlosung des Jahres statt.
Teilnehmerlose gibt es in allen teilnehmenden Geschäften.

Freitag, 3. November 2017
Einkaufen in Weihnachtsstimmung in Sarstedt 2017

Verlosung: Am ersten und letzten Adventssamstag (lange Samstage) findet jeweils eine Verlosung der GHG-Sarstedt vor dem Rathaus statt. Ab Anfang November erhält jeder Kunde in den teilnehmenden Geschäften für seinen Einkauf ein Los. Diese können am 2. oder am 23. Dezember ab 17 Uhr in die Lostrommel eingeworfen werden. Das Los besteht aus 2 Teilen, der Größere wird in die Lostrommel geworfen, der Kleinere ist zum Nachweis als Losinhaber bestimmt. Der Gewinner muss bei der Ziehung ab 18 Uhr anwesend sein! Dafür können dann sofort attraktive Einkaufsgutscheine im Wert von 300€ als Hauptpreis, 150€, 100 € und 50 € mit nach Hause genommen werden. Des Weiteren winken Sachpreise und Gutscheine der teilnehmenden Geschäfte.

Lange Samstage: Alle Geschäfte sind an diesen beiden Samstagen bis 18 Uhr geöffnet. In der Fußgängerzone wird es weitere Stände mit Glühwein etc. und ein kleines Karussell geben.

Kleiner Weihnachtsmarkt: Vom 21. bis zum 23. Dezember werden 5 bis 6 Weihnachtsbuden mit Glühwein, Feuerzangenbowle, Schmalzbrot etc. und das Karussell im Bereich der Fußgängerzone stehen. Und auch ein Weihnachtsfilm soll wieder gezeigt werden. Natürlich hoffen die Planer vom GHG-Vorstand, dass nun alle Stürme vorüber gezogen sind und winterliches Wetter die richtige Atmosphäre zum Weihnachtsmarkt mitbringt.

Die GHG Weihnachtsbeleuchtung wird wie in jedem Jahr rechtzeitig die Innenstadt mit Licht und Glanz verzieren.

Sonntag, 29. Oktober 2017
"Goldener Oktober" wegen Sturms abgesagt (Fotos hier klicken)

Buchstäblich „Vom Winde verweht“ war der verkaufsoffene Sonntag im Rahmen der GHG-Veranstaltung „Goldener Oktober“: „Spätestens, als die ersten abgerissenen Teile von den Dächern auf den Boden fielen, mussten wir im GHG-Vorstand reagieren und die Veranstaltung absagen“, äußert sich GHG-Vorsitzender Roger Olbinsky gegenüber der Presse. „Es wäre einfach unverantwortlich gewesen“. Man stelle sich nur vor, jemand wäre auch nur leicht verletzt worden. Versicherungsschutz wäre durch keine Versicherung gewährleistet gewesen.
Erstmals in der 42jährigen Geschichte der GHG ist somit eine Veranstaltung ausgefallen. „Bei Regen oder Kälte wäre alles kein Problem gewesen, „aber es sind Banner abgerissen, die Absperrbaken und Sperrschilder sind wie nichts umgefallen, sogar das Schild am Rathaus ist aus der Verankerung gerissen worden“, fügt Olbinsky hinzu. „Viele Standbetreiber sind erst gar nicht erschienen, andere Aussteller haben telefonisch abgesagt, Zelte sind weggeflogen“.
Dennoch ließ es sich der eine oder andere Standbetreiber nicht nehmen, seinen Wagen aufzubauen, wenn auch auf eigene Gefahr und Verantwortung: „Die sind sturmfest“, versicherten die Aussteller. Auch eine Reihe von Geschäften hatte geöffnet, so dass für die anwesenden Gäste zumindest ein „Mini-Markt“ zur Verfügung stand. Auch der erste Glühwein der Saison schmeckte. Bis der Wolkenbruch kam…

Ältere Beiträge

Anmelden